Wiktenauer logo.png

Page:Cod.10825 008r.png

From Wiktenauer
Jump to: navigation, search
This page contains changes which are not marked for translation.

This page needs to be proofread.

Imitatio precedentis ex superiori et loco inferiori

Si constiteris laevo porrecto, et ensis ex pectore tue emicet longa acie versus adversarium extenta, tum dextro progedere, et melina ensem ad illius latus sinistram, et illic referias aciem longam premittendo. Sin autem dextram praeposueris, tum ietum auerte acie breui, laevoque pede consequere, atque eius aurem dextram appetito, eum ueto si animaduerterit hostis, atque adeo exceperit, praeparabis tem transversarium, ad latus euis sinistrum, subito interim ense inclina, et dupliciter referiendo latus aduersarii petes sinistrum. Sed si is hoc modo fuerit usus, eum excipito longam aciem premittendo, interimque dextro pede progredere, breui stringendo collum ipsius appetes, interea deflectes in longam incisionem, et versus caput corporisque partes alias adversarii stringendo laborabis.

Ein Obers vnnd ein vnders Nachraisen.

Item steest du mit deinem linggen fuß vor, und das schwert an deiner rechtem prust hast, die lang schneid gegen dem Mann gewendt, So trit mit deinem rechten schenckel hinein, verfall auff sein lingge seitten, und haw Im wider ein daselbst mit der langen schneiden. Steest du dann mit dem rechten fuß vor, so nimb den haw mit halben schneide hinwegk, und volg mit dem linggen schenckel hinnach, und haw Im zu dem rechten or. Wirt er des haws gewar, und versetzt dir den, So wind dich in die zwirch auff sein lingge seitten. In dem verfall, unnd haw Im zwifach zu seiner linggen seitten. Hawt er dir also doplet ein, so versetz Im das mit deiner langen schneid. In dem trit mit deinem echten schenckel hinach, unnd schneid Im mit der kurtzen schneiden nach seinem hals, wend dich damit in den langen schnitt, unnd schneid In zu kopff unnd zu leib.