Wiktenauer logo.png

Page:Cod.10825 101v.png

From Wiktenauer
Jump to: navigation, search
This page contains changes which are not marked for translation.

This transcription is incomplete, or there was a problem when proofreading this page.

Ein schnit mit ainnem renssen

Item: wann du fur den ajann kumpst, so schick dich also mit deinnem Duseggan das der recht fuoss vor stee streck deinnen arm wol von dir und schneid Im nach seinnem haupt, begert er dich also zu schneiden unnd du auch mit dem rechten fuoss gegen Im steest, so haw einnen geraden haw Im zu dem haupt unnd Inn dem anbaiven fall Im mit deinnem gehulz over seinnen rechten arm bey seinnem duseggen unnd reys damit unndersich, schastu Im den schnit vrechen, Indes volg mit deinnem lincken schennckel hinnach auf sein rechten seitten unnd haw Im mit der zwirch zu seinnem haupt. Zwircht er dir also zu deinnem haupt, so sez deinnen rechten schennckel zuruck unnd verscheub Im die zwirch mit deinner lanngen schneid, Indes scheuss Im mit deinnem duseggen zu seinnem gesicht, wirt Er des einschiesens gewar und versezt dir das, so trit mit deinnem rechten fuoss wider hinein unnd lass ain zwifachen feler behennd lauffen, Indes haw nach seinnem rechten arm, hawt er dir also deinner rechten seiten zu, so trit Inn trianngel unnd wend die lanng schneid uber dein haupt so geet der haw hinweck auf deinner langen schneid, Indes raiss Im zwifach nach und haw Im zu seinner obern ploss.