Wiktenauer logo.png

Page:MS Germ.Quart.2020 011r.jpg

From Wiktenauer
Jump to: navigation, search
This page contains changes which are not marked for translation.

This page has been proofread, but needs to be validated.

Winden plos geben solt, das wirstu als nach ainanderr am negsten hernach geschriben vinden

Merck hie hebt sich an der Text und die Glos

des ersten vom Zorn/haw mit seinen stucken

Text

Wer dir oberhaut,
Zornhaw, ort dem drawt

Glosa Der Zornhau pricht mit dem ort alle oberhaw. Unnd ist doch anders nicht wenn ein schlechter paruren schlag. Unnd den treib also: wen du mit dem zu fechten zu im kumpst: haut er dir den von seiner rechten seiten oben ein zu dem kopff, so haw auch von deiner rechtenn von oben an alle versatzung mit im zorniglichen einn auf sein schwert, ist er dann waich am schwert, so scheus im den ort gericht fursich lanckh ein und stich im zu dem gesicht, oder der prust und setz im arm

[Marginal note in a different hand:] in den waich am schwert