Wiktenauer logo.png

Talk:Paulus Hector Mair

From Wiktenauer
Jump to: navigation, search
Work Author(s) Source License
Draftbook Images Universitätsbibliothek Augsburg Universitätsbibliothek Augsburg
Public Domain-permission.png
Dresden I Images Sächsische Landesbibliothek Sächsische Landesbibliothek
CCBYSA30.png
Dresden II Images Sächsische Landesbibliothek Sächsische Landesbibliothek
CCBYSA30.png
Munich I Images Bayerische Staatsbibliothek Bayerische Staatsbibliothek
CCBYNCSA30.png
Munich II Images Bayerische Staatsbibliothek Bayerische Staatsbibliothek
CCBYNCSA30.png
}
Vienna I Images Österreichische Nationalbibliothek Wiktenauer
Public Domain-permission.png
Vienna II Images Österreichische Nationalbibliothek Wiktenauer
Public Domain-permission.png
Translation Keith P. Myers Meyer Frei Fechter Guild
CCBYNCSA30.png
Translation Eric Mains Documents circulated online: [1] [2] [3]
CCBYNCSA30.png
Translation Jason Taylor Wiktenauer
CCBYNCSA30.png
Translation Reinier van Noort, Saskia Roselaar De Orde der Noorderwind
Copyrighted.png
Translation Per Magnus Haaland Private communication
Copyrighted.png
Translation Kendra Brown, Rebecca Garber, Mark Millman, Jon Reynolds, Amy West Cambridge HEMA Society
Copyrighted.png
Draftbook Transcription Dierk Hagedorn Index: Jörg Breu Draftbook (Cod.I.6.2º.4)
Copyrighted.png
Dresden I Transcription Pierre-Henry Bas, Julia Gräf, Ingo Petri Index:Opus Amplissimum de Arte Athletica (MS Dresd.C.93)
Copyrighted.png
Dresden II Transcription Pierre-Henry Bas, Jan Gosewinkel, Oliver Janseps, Bartłomiej Walczak Index:Opus Amplissimum de Arte Athletica (MS Dresd.C.94)
Copyrighted.png
Munich I Transcription Per Magnus Haaland, Saskia Roselaar Index:Opus Amplissimum de Arte Athletica (Cod.icon. 393 I)
Various.png
Munich II Transcription Kendra Brown, Per Magnus Haaland, Robin Verhoef Index:Opus Amplissimum de Arte Athletica (Cod.icon. 393 II)
Various.png
Vienna I Transcription Dieter Bachmann, Kendra Brown, Rebecca Garber, Julia Gräf, Anton Kohutovič, Keith Myers, Ingo Petri, Amy West, Robin Verhoef, Christiaan Verhoef Index:Opus Amplissimum de Arte Athletica (Cod.10825)
Various.png
Vienna II Transcription Per Magnus Haaland Index:Opus Amplissimum de Arte Athletica (Cod.10826)
Various.png

Links to process

http://daten.digitale-sammlungen.de/bsb00071015/image_134

http://freywild.ch/wiki/index.php?title=Paulus_Hector_Mair/Vorwort/English

Some more data

Saw this the other day, thought of you

From DIE HANDSCHRIFT 4° COD. AUG. 91 (ULRICH SCHWARZ UND ZUNFTWESEN) Formale und inhaltliche Beschreibung, Edition und synoptischer Abdruck [4]

No less than 41 manuscripts go back to the civil servant and historian Paulus Hector Mair (1517-1579), which he did not write all by himself, but content was conceived and written by anonymous scribes. In addition to numerous other works, Mair also wrote chronicles and journal entries, in which he describes events that took place mainly in the Augsburg area. However, many influential events from outside occurred, as a result he did not abstain from interweaving events from other cities and countries into his works. Basically, Mair captures everything, mostly contemporary history, those things he considered worth mentioning for his posterity. These include, on one hand, those events which he regarded as historical in the proper sense of the word, or they were recorded for some other cause conditioned by their particular content; On the other hand, he was also concerned with the daily things he saw; something noteworthy, or [items] heard through newspapers, these were immediately written down on loose pages and transcribed [later] into his manuscript(s). In addition, as with [Wilhelm] Rehm, Mair diligently wrote down all sorts of minor events, such as misfortunes, deaths, thefts, assassinations, births and weddings, which all were given appropriate headings, but they were not always of great significance; such as the following entry: "May 28 to At seven o'clock in the village of Großaitingen, Plitz killed a woman and a child in their house." Of particular value is his extensive book collection consisting of over 1000 volumes on all scientific, theological and historical topics of the 16th century, many of which can be found in the old collections of the Augsburg city archives.

Erhart comparison

Item halt dich also In Disem stuckh                                     wann Ir zusamen  gond.  stat er mit gleichen fuossen [auf recht] gögen dir. so stannd mit deinem rechten fuosz vor vnnd gib  dich wol nider Inn die wag. will er dir dann     mit   seiner rechten hannd vmb deinen hals greiffen. so greiff Im mit deiner rechten hannd  Inn seinen Rechten schennckel. vnnd mit deiner lincken erwisch Im seinen rechten Arm bey deinem hals zeuche damit yber dein linckhe   Achsel auf  dein prust Indes erwisch Im mit deiner  rechten hand  sein rechte vnnder seinem rechten schennckel  hindurch vnnd Richt  dich damit auf. so hastu  In  gespert vnnd tregst In  wo du hin wilt./.
Item halt dich also                 mit dem weckhdragen vnd beschliesen wann Ir zu samen gennt, Stat er mit glichen  fuesen  a[…] Recht  gegen dir  so stand  mit deinem Rechten fuß   for […]  gibt dich wol nider Inn die wag  wiel er     dann dir mi[…] seiner Rechten hannd vmb deinen hals greiffen  so gr[…]  Im mit deiner Rechten hanndt Inn seinen Rechte  schen[…]    vnnd mit deiner lincken erwisch Im seinen Rechten arm bei deinem hals zuchs  damit vber dein linckh[…] achsel auff dein brust Indes erwisch Im mit dein[…] Rechte  hannt sein Rechte vnder  seinem Rechten schennckhel hindurch vnd  Riecht dich damit auff so hasstu Inn gespert vnd  tregst Inn wa du hin wielt etc.


Item                                                     wann Ir Baid zusamen gond. so schickh dich also In dises stuckh trit mit deinem linckhen schenckel  ausswendig fur seinen rechten vnnd gib dich wol nider. Inn die wag Inn dem greiff Im mit deiner linckhen hand  vmb seinen leib hinumb deiner rechten zu hilff vnnd setz Im dein lincke Vchsen  vnnder sein rechte. hat er dich  also gefast. vnnd vermaint   dich      zuwerffen.  so fasz In mit deiner rechten hand  hinden bey seinen hals Inn dem Goller vnnd mit deiner lincken         greiff Im vnnder. sein rechte Vchsen  Indes     schlah Im den  hackhen mit deinem rechten fuosz vmb seinen lincken  vndschwing   In  damit von  deiner rechten seiten auf  dein lincke  vber deinen rechten schennckel.
Item halt dich also Inn dem wurff aus der obern schweche wann Ir bet  zusamen gennt                                      trit mit deinem lincken  schenckhel ausswendig fur seinen Rechten vnd  gib dich Wol nieder Inn die wag Inn dem greiff Im mit deiner lincken  hannt vmb Sein   leib hinumb deiner Rechte  zu hilff vnnd setz Im dein lincke Iechsen vnder  sein Rechte, hat er diech also gefast  vnd  vermain[…] dich also zu werffen, so faß Inn mit deiner Rechten hannt hinden bej seinem hals Inn dem goler  vnd  mit deiner linckhen hanndt greiff    vnder   sein Rechte Iechsen Inn   des schlag Im denn hackhen mit deinem Rechten fuß   vmb seinen linckhen Vnnd schwing Inn damit vonn deiner Rechte  seiden auff dein linckhe vber deinen Rechten schennckhel so mus er falen


Item wann Ir zusamen Gond so halt dich also mit disem stuckh.                                                trit   mit deinem linckhen schennckel hinder seinen rechten von  aussen/ vnnd greiff mit deinner lincken  hannd  von   vnnden nach seiner rechten seiten. greifft er also nach dir. so erwisch Indes behennd mit deiner lincken hannd  sein lincke  wol vornen. zeuchs damit auf  dein prust In  dem fall Im mit deinem Rechten arm   yber seinen  lincken  wol oben bey der Achsel vnnd wind die recht  hannd  herdurch deiner lincken zu hilff.    truckh mit der Vchsen  wol vnndersich  so prichstu  Im den  Arm. Indes  schwing In  von  deiner rechten     huff  yber deinen rechten schennckel   heruber. so muosz er fallen
Item                                                          halt diech also Inn dem arm bruch vnd Im wurff thriet mit deinem linckhen schenckhel hinder seinen Rec[…]  vonn ausen,  vnd  greiff mit deiner  Linckhen hanndt vo[…] vnden  nach seiner Rechten seiden  greifft er also nach d[…] so erwisch Indes behennt mit deiner linckhen ha[…] sein linckhe wol fornnen zeuchs damit auff dein be[…] Inn dem fall Im mit deinem Rechten ar[…] Iber seinenn linckhen wol oben bej der achsel vnd  wint die Rechte hanndt herdurch deiner linckhe zu hieff [!] truckh mit der Iechsen wol vnndersich, so briechstu Im denn arm, Inndes schwing Inn vonn de[…]  Rechten [!] hufft uber deinen Rechten schennckh[…] heriber  so mus   er falen


Item schickh dich also In dises stuckh.                                               wann du zu dem Man kumpst  trit mit deinem linckhen schennckel auszwendig hinder seinen rechten. stat er dann auch also gogen dir mit seinem rechten fuosz vor. vnnd greifft dich     nach deinen gemechten  so erwisch Im Indes behennd   mit deinner Rechten hannd  sein lincke  zeuch In  damit      zu dir vnnd mit deiner linckhen hannd greiff wol hinder seinen linckhen Elnpogen  hat er dich also gefast vnnd zeucht dich  zu Im. so greiff Im mit deinner rechten hannd auf  sein linckhe  Achsel Inn sein goller. hat er dich also oben gefast. so lasz dein lincke  hannd  von  seinem lincken  Elnpogen  setz Ims damit an  seinen hals. so wirfstu  In ausz der scheer vber deinen lincken  schennckel.
Item                                    halt dich also Inn dem Wurff auß der scher so      du zu dem man khumbst trit mit deinem Linckhen schenc[…]  auswendig  hinder seinen Rechten  stat er dann auch also gegen dir mit seinem Rechten fuß   for  vnd  greifft      dir nach deinen gemechten, so erwisch Im Indes behenn[…] mit deiner  Rechten hanndt sein linckhe zeuch Inn       dann zu dir vnd  mit deiner linckhen handt greiff wol hinder seinen linckhen elenbogen hat er dich also gefast vnd  zeucht diech zu Im, so greiff Im mit dein[…] Rechten hannt auff sein Linckhen achsel In  sein goler   hat er dich also oben gefast, so laß  dein linckhe han[…] vonn seinem linckhen elenbogen stoz Ims damit ann seinen hals, so wirffstu In aus  der scher  vber dein   linckhen schenckhel etc


Item halt dich Also Inn disem stuckh.                                 gib dich wol nider  Inn die wag das du mit deinnem rechten   schennckel  zu Im hinein kumest. Gat er dann aufrecht     gögen dir das auch sein rechter schennckel  vorstat vnnd du also Inn der wag steest. so greiff Im mit deiner lincken  hannd vber sein prust nach seiner lincken  seiten. Greifft er dich     also yber so erwisch Im behend  sein lincke    hannd zeuch In  damit zu dir Inn dem setz Im dein rechte hannd  oben auf seinen kopff/ truckh damit vnndersich/ hat er dir also angesetzt vnnd truckht dich vnndersich. so greiff Im mit deinem rechten arm hinder baid kniepuge  Indes truckh oben starckh auf  dein lincke seiten  vnd vnnden heb wol ybersich so yberstirtzstu In  ausz der Scher
Item halt dich also Inn               dem vberstirtzen auß der scher, gib dich wol nieder Inn die wag das du mit deinem  Rechte[…] schennckhel zu Im hinein khumest gat er dann auf recht[…] gegen dir das auch sein Rechter schennckhel far […] vnd  du also Inn der wag stästs, so greiff Im mit de[…]  linckhen hannd vber sein brust nach seiner linckhen […]     greifft er      dir also vber so erwisch Im behennt sein linckh[…] handt zuch  Inn damit zu dir Inn dem setz Im […]  Rechte hanndt oben auf sein   Kopf   druckh damit vndersich   hat er dir also angesetzt vnd  druckt  dich vndersich   so greiff Im mit deinem Rechten arm hinder bait Kniegbige Indes truckh oben starckh auff Dein linckhe seiten vnd vnden  heb wol ybersich so yberstirtzstu Inn aus  der scher


Item wann Ir baid Zusamen gond so halt dich also.                                                               trit mit deinem lincken  schennckel auswenndig hinder seinen rechten vnnd setz Im mit deiner   linckhen hand  oben auf  sein rechte Achsel wol bey dem hals hat er dir also oben angesetzt so fall Im mit baiden armen yber seinnen lincken      truckh Im den  damit auf dein prust  so muosz er sich biegen. truckht er dich also zu Im vnnd du gibst dich nider  Inn die wag so greiff mit deiner rechten hannd  hinder seinem rechten schennckel hindurch yber sein lincke  kniescheiben  vnnd zeuch damit zu dir vnd scheub oben von  dir so wirfstu  In     rucklinngen     von  dir.
Item                              halt dich also Inn dem wurf aus der ofnne scher so I[…] bait zusamen gannt so drit mit deinem linckhen sche[…]    auß wendig hinder seinen Rechten vnd  setz Im mit deine[…] linckhen hannt oben auff Sein Rechte achsel wol bej Dem hals hat er dir also oben angesetzt so fal     mit baiden armen yber seinen  linckhen arm druckh In denn damit auf dein brust, so mus   er sich biegen  truckt  er dich also zu Im vnd  du gibst dich nieder Inn die Wag so greiff mit deiner Rechten hanndt hinder sein   Rechten schenckhel hindurch Yber sein Linckhe khniescheiben vnd  zeuch damit zu dir vnd scheub oben vonn dir so würffstu Inn zu Ruckh Rieglinge vonn dir