Wiktenauer logo.png

Difference between revisions of "Page:Der Altenn Fechter anfengliche kunst (Christian Egenolff) 1531-1537.pdf/92"

From Wiktenauer
Jump to navigation Jump to search
(→‎Not proofread: Created page with "{{par}} '''Mit halber Stangen.''' Leger dich / den rechten fuß vor / dein stang inn der mit fast zu beiden henden / setzt dir einer in dein gsicht mit gwalt&n...")
 
(No difference)

Latest revision as of 02:47, 7 December 2018

This page needs to be proofread.

Mit halber Stangen.

Leger dich / den rechten fuß vor / dein stang inn der mit fast zu beiden henden / setzt dir einer in dein gsicht mit gwalt / nims mit deinem hindern ort von tach / so gewinstu freie zustossen oder zuschlagen.

Bruch.

Wann dir einer mit halber stangen eingeht / und dich umb dein oren beidelt / stehe ab und setz im in sein gesicht mit krafft / keiner kompt on schaden von dir.

Stoßt dir einer unden zu / so wer im nicht / sunder setz im in sein gesicht.

Bruch.

Setzt dir einer in dein gesicht / so stoß gleich mit im ein / und hab acht auff seinn lincken arm.

Leg dich mit dem rechten fuß für / dz dein stang hinder dir lig zum streich zuck und wirff im dein stangen uß der leng in sein rechten seiten / so muß er sich versetzen zu seinem schaden / und dir den schwang geben zu der lincken seiten.

Bruch.

Wann dir einer sein stang in dein seiten würfft / setz dein ort auff die erdt und wend ab zu beiden seiten / darnach gehe dem stoß nach in seim gesicht / oder gehe im mit deiner stange zwüschen seine bein / und wirff in.

Stoßt dir einer zu dem gesicht / das soltu weren / setz im den stoß ab mit dem fordern ort deiner rechten handt und setz im in sein gesicht.

Wann dich einer fehl last schlahen / unnd dein streich gern ler abweichen oder für gehen lest damit du dich verhaust / So zuck stangen alweg übersich darmit du dich versetzen / und weiter zu arbeit kommen magst.