Wiktenauer logo.png

Difference between revisions of "Page:MS Dresd.C.93 110r.png"

From Wiktenauer
Jump to navigation Jump to search
 
 
(One intermediate revision by the same user not shown)
Page body (to be transcluded):Page body (to be transcluded):
Line 1: Line 1:
'''Inn allem gefert<br/>haw stich leger waich oder hert'''
+
<section begin="1"/>'''I'''nn allem gefert<br/>haw stich leger waich oder hert
  
'''Wisz die zway henngen''' von der '''E'''rden. das ist der pflug vonn baiden seiten. dar Inn soltu auch haben das fullen Inn hewen vnd stichen. vnnd Im bannd des schwerts. ob er dar Ime waich oder hert ist. Auch soltu wissen das du darauss solt treiben Vier winnden. vnnd auss einner Jeden besonnder ain haw / ainn stich / vnnd ain schnit als ausz den Obern.
+
'''Wisz die zway henngen''' von der '''E'''rden. das ist der pflug vonn baiden seiten. dar Inn soltu auch haben das fullen Inn hewen vnd stichen. vnnd Im bannd des schwerts. ob er dar Ime waich oder hert ist.<section end="1"/> <section begin="2"/>Auch soltu wissen das du darauss solt treiben Vier winnden. vnnd auss einner Jeden besonnder ain haw / ainn stich / vnnd ain schnit als ausz den Obern.<section end="2"/>
  
'''Von dem Sprechfenster.'''
+
<section begin="3"/>'''Von dem Sprechfenster.'''
  
'''Sprachfenster mach<br/>stannd frolich besich sein sach<br/>wer sich vor dir zeuchet ab<br/>schlag In schnell das er schnab'''
+
'''S'''prachfenster mach<br/>stannd frolich besich sein sach<br/>wer sich vor dir zeuchet ab<br/>schlag In schnell das er schnab<section end="3"/>

Latest revision as of 03:01, 7 July 2016

This page has been proofread, but needs to be validated.

Inn allem gefert
haw stich leger waich oder hert

Wisz die zway henngen von der Erden. das ist der pflug vonn baiden seiten. dar Inn soltu auch haben das fullen Inn hewen vnd stichen. vnnd Im bannd des schwerts. ob er dar Ime waich oder hert ist.

Auch soltu wissen das du darauss solt treiben Vier winnden. vnnd auss einner Jeden besonnder ain haw / ainn stich / vnnd ain schnit als ausz den Obern.

Von dem Sprechfenster.

Sprachfenster mach
stannd frolich besich sein sach
wer sich vor dir zeuchet ab
schlag In schnell das er schnab