Wiktenauer logo.png

Page:Cod.10825 011r.png

From Wiktenauer
Jump to: navigation, search
This page contains changes which are not marked for translation.

This page needs to be proofread.

Superus et inferus impulsus

Quum pedem dextrum praeposueris, adversarius autem contra te laevum contra faciem vel pectus tuum converterit, tum ferias supra omnem eius defensionem contra caput ipsius supernè, insequere statim laevo pede, declina inflecteque ensem versus ipsius nuditatem proximam. Sin autem is id usurparit versus caput tuum, tum dextrum tuum, pedi illius sinistro praepone, et ad sinistrum latus ferias. Si eum ictum hostis animadverterit, retrocedas pede laevo, atque in pendentem mucronem deflecte ita, ut pro capite tuo capulus sit positus, subitoque interim insequere sinistro, et dirige inflectendo mucronem tuum manibus cancellatis ex tuo latere sinistro contra dextrum vultus adversarii. Sin eum exceperit, tum consequere pede dextro, atque rectà supernè contra cum acie longa ferias.

Ein obers vnd ein vnders einschiessen.

Item so du mit deinem rechten fuß vorsteest, und er mit seinem linggen gegen dir, und dir den ort einscheust gegen deinem gesicht oder der prust, so haw du Im über all sen versatzung oben zu dem kopff unnd trit mit deinem linggen schenckel hinnach, heng und wind Im damit zu der nechsten plösse. Hengt und windt er dir dann zu dem kopff, so trit mit deinem rechten schenckel für seinen linggen, und haw der linggen seitten zu. Wirt er des haws gewar, so tritt mit deinem linggen schenckel zurügk, und wind dich in das hangend ort, das dein gehiltz vor deinem haubt stee. In dem trit mit dem lingg schenckel wider hinein, unnd wind Im deinen ort mit kreutzweisen henden, von deiner linggen zu seiner rechtenn seitten seines gesichts, Versetzt er dir das, so volg mit deinem rechten schenckel hinach, und haw Im krad oben ein mit deiner langen schneid.