Wiktenauer logo.png

Page:Cod.10825 012r.png

From Wiktenauer
Jump to: navigation, search
This page contains changes which are not marked for translation.

This page needs to be proofread.

Duo mucrones ex quibus procedunt due Intorsiones

Dextrum te pedem praeponente, si mucronem versus adversatius direxeris, sequere laevo statim, et inflecte illi mucronem in vultum fine pectus brachiis cancellatis, Cum is eum averterit, regredere laevo cruve, et converte ensem is fenestram patulam, sie autem eleuato ense, ut per utrumque brachium adversarium inspicere poteris, ut capulus tuus pro capite tuo sit constitutus, sed si adversarius id contra te usurparit, tum mucronem in faciem eius ex rosa inflecte pposito dextro tuo, atque insequere sinistro, postpone dextrum pedem adversarii sinistro, inflecte ensem acie brevi versus caput ipsius, subitoque referias acie longa versus ipsius brachium dextrum. Sin autem brachium tuum dextrum appetierit, pede sinistro consequi memineris, et recurvè contingas gladium eius, et eo modo proscindendo caput, corpusque sauciato, et si is id fucere concupierit, tum rurfus eodem modo si usus fueris, quo paulo supra, contra eius nuditatem proximam ferias.

Zway Örter daraus zway winden gond.

Item steest du mit dem rechten fuß vor, und fuerst den ort auff den mann, so volg mit deinem linggen schenckel hinnach, und wind Im den ort in das gesicht oder der prust mit geschrenckten armen. Versetzt er dir das, so trit mit deinem linggen schenckel hindersich, und wind dich in das brechfenster, das dein gehiltz vor deinem haubt stee. Legt er sich also in das brechfenster, so wind aus der Rosen den ort in sein gesicht, das dein rechter fuß vorstee, und trit mit deinem linggen schenckel hinnach, setz deinen rechten fuß hinder seinen linggen, und wind Im mit der kurtzen schneide zu seinem haubt. Inn dem haw mit langer schneid nach seinem rechten arm. Hawt er dir nach deinem rechten arm, so volg mit deinem linggen fuß hinnach, und sitz Im krump auff sein schwert, und schneid In damit zu kopff unnd zu Leib. Begert er dich also zuschneiden, so bis (?) wider krumb, unnd haw Im damit zu der rechten plösse.