Wiktenauer logo.png

Page:Cod.10825 019v.png

From Wiktenauer
Jump to: navigation, search
This page contains changes which are not marked for translation.

This page needs to be proofread.


Inisio secunda superior.

Pede sinistro praeposito si adversus hostem conflicteris, et supra utrumque eius brachium acie longa praetenta iuxta aurem adversarii dextram ferias, dextro secutus, eius sinistrum latus transversarium quassato, eosi usus fueris, ensem libere tollas supra caput tuum, simulatoque qausi firere cupias adversarii verticem, inverte pedem sinistrum in latus ipsius dextrum, atque brachia hostis incisione sauciato. Sin vero te modo consimili fuerit aggressus, acie longa ipsius incisionem excipias, ac gladium in eius ensem inlecte, acie ensis tui longa exciepies, atque interim in pectus uel faciem eius cancellatis brachiis ex ictu qui dicitur Bos, cuius supra mentio facta est, impellito ensem, eum adversarius cum excusserit in latus eius sinistrum pede laevo insilias, et caput adversarii transversario pulsabis ictu.


Der ander Oberschnit.

Item wann du mit deinem linggen fuß vorsteest, und hawst Im also lang ein neben seinem rechten Or über seine baid arm, so volg mit deinem rechten fuß hinnach, und haw Im mit der zwirch zu seiner linggen seitten. Hast du dann den Zwirch gehawen, so zuck dein schwert frey auf über dein haubt, und thu als wöllest du Im zu der schaittel einhawen. In dem trit mit deinem linggen schenckel hinumb auff sein rechte seitten, unnd schneid In über seine arm. Schneidt er dich also über deine arm, so versetz Im den schnit mit langer schneid, und wend dein schwert mit der kurtzenn schneiden an sein klingen, haw Im damit nach seinem haubt. Würst du des haws gewar, so versetz Im den mit deiner langen schneid. In dem scheuß Im mit gekreutzgiten armen aus dem ochsen in sein gesicht, oder der prust. Versetzt er dir das, so spring mit deinem linggen fuß auff sein lingge seitten, unnd haw Im mit der zwirch zu seinem kopff.