Wiktenauer logo.png

Page:Cod.10825 023v.png

From Wiktenauer
Jump to: navigation, search
This page contains changes which are not marked for translation.

This page needs to be proofread.


Duae Intorsiones pariter cum Mucronibus

In hunc, qui modo deseribetur, habitum, hoc modo te praepares, dextrum praefigito, acie brevi versum te conversa, mucro vero in faciem adversarii praemissus, tum sinistro consequutus, praepara te in ictum curvum, acieque brevi ensis tui transmissa ultra ipiums gladium, caput eius aciem longam praemittendo appetes. Consistens autem etiam dextro innitens in inflexii contra adversarium, isque hac ratione iam praedicta fuerit usus, et supernè contra te feriat, inflexione duplici utito, e eius ictui acie ensis tui longa obviato. Consequitor laevo, feriendo, utendo mucronem, proscindendoque, contra adversarium te exerceas. Simili autem ratione adversario utente, excipito ictibus vrebris seu supernè seu infernè elaboratis, tunque in?? stonibus ex loco firmiori vel infirmiori, quacumque tandem ratione potvertis.


Zway winden mit sambt Iren örtern.

Item schick dich also in das winden. Stand mit deinem rechten fuß vor, das dein kurtze schneid gegen dir gewendt sey, der ort auff den mann in sein angesicht, und volg mit deinem linggen schenckel hinnach, wind dich in den krumphaw mit deiner kurtzen schneid übergeschossen über sein schwert, und haw Im mit deiner langen schneid zu seinem haubt. Steest du dann auch also mit dein rechte fuß in dem winden gegen Im, und er überscheust dir, und hawt dir oben ein, so laß die winden doppelt lauffen, und haw Im mit der langen schneid entgegen gegen seinem haw, volg mit dem linggen fuß hinnach, so magst du darnach arbaitten, haw, stich und schnit. Fuert er also haw und stich auff dich, so versetz Im die mit dem krieg, und arbait mit Im schwech und sterck umb das vor unnd umb das nach.