Wiktenauer logo.png

Page:Cod.10825 029r.png

From Wiktenauer
Jump to: navigation, search
This page contains changes which are not marked for translation.

This transcription is incomplete, or there was a problem when proofreading this page.

Ein aufsitzen mit ainem einschiessen.

Item ann Ir mit dem zufechten zusamen komend,und baid von den oberhawen gelassen habt, und einand legerend aufzusitzen, so setz deinen rechten schenckel hinfür, volg mit dem lingke hinnach, und sitz Im mit der kurtzen schneid über seine baid hend, trück damit vast undersich zu der erden. Steest du dann mit dem rechten fuß gegen Im, und er dir krumb aufgesessen ist, so zuck deinen rechten schenckel zurügk, und gee auff mit deinem gehiltz für dein haubt, das der ort zurügk hang, und schlag Im starck von oben ein. Versetzt er dir das, so wind dich in die Zwirch, und haw Im zwifach zu der linggen seitten ein. Rückt er dir also dein lingke seitten ploß, so verscheuß Im das mit dem krumphaw. In des volg mit dem rechten fuß hinnach, und schneid Im nach seinem haubt. Wirt er des schnits gewar, und nimbt dir den hinwegk, so trit mit deinem linggen fuß zu seiner rechten seitten, und haw Im zwifach ein.