Wiktenauer logo.png

Page:Cod.10825 079v.png

From Wiktenauer
Jump to: navigation, search
This page contains changes which are not marked for translation.

This page needs to be proofread.

von Im reckt / so ist es verkurtzt / Legst du dich in die hut aber will er mit dem Schwert darauff fallen / so ist er aber verkurtzt / ficht er gegen dir aus dem Ochsen / oder aus dem Pflug / das ist auch kurtz / vnd alle winden vor dem Mann / die seind alle kurtz / vnd sollichen fechtern den solt du durchwechslen / damit zwingst du Sie / das sie muessen versetzen / So magst du frey gehawen vnd arbaiten mit dem Schwert / vnd auch mit ringen.

Item ein andere leer /

Wann du mit dem zufechten zu Im geest / So solt du schillen mit dem gesichte ob er kurtz gegen dir ficht / das solt du also erkennen / wann er dir zuhawet / reckt er dann die arm nit langk aus vor Im mit dem haw / so ist das sein Schwert verkürtzet / vnd allen fechtern den wechsel frölich durchaus hawen / vnd aus stichen mit dem langen ort / damit bestetigst du sie am Schwert / das sie muessen zu dem anwinden lassen komen / vnd sich schlagen lassen.

Schill zu dem ort
Nimb den hals on forcht

Merck das ist ain stuck wider den langen ort mit ainer betriegnus des gesichts / das treib also. Wann du mit dem zufechten zu Im kombst / stet er dann vnd helt dir seinen ort gegen dem gesicht / oder brust / so halt dein Schwert an der rechten achslen / vnd schill mit dem gesicht zum ort / vnd thu als du Im darzu hawen wöllest / vnd haw starck aus dem Schiller mit der kurtzen schneidin an sein Schwert / vnd scheus Im den ort damit langk ein zu dem hals mit ainem zutritt deines rechten fus.

Schill zu dem obern
Haubt hend wilt du bedobern

Item wann er gegen dir steet in dem langen ort / wilt du Im dann vber seine hend schlagen / So schill Im zum gesicht vnnd zum haubt / vnnd thu als du In darauff schlagenn