Wiktenauer logo.png

Page:Cod.44.A.8 108v.jpg

From Wiktenauer
Jump to: navigation, search
This page contains changes which are not marked for translation.

This page has been proofread, but needs to be validated.

wiltu pleiben |vnd arbaitten mit der langen were |oder mit dem sper nach dem stich |vnd nicht wil vor schiessen das sper |So pis rasch vnd spring |vnd stich mit künsten |vnd als pald du hast an gesetzt in sein gesicht oder vnder sein vchsen |oder in sein hantschuech Inwendig oder wo du ein plöss hast gefunden so wind dein sper vnder dein vchsen |vnd druck für sich ob du Im magst die seittñ an gewinnen sich magstu In stechen durch sein fuess welicher das seÿ |oder durch sein fuß zuck dein sper nicht vntz das er sich ergeb |vnd su°ch kain ander vortail du magst in deñ habñ gar gewis an allen zweifel |Wert er aber dem ansetzen deins ortz wo die ansatzu~g sey als vorgeschriben ist |So zuck dein sper |vnd setz ÿm wider an wo du magst an die |oder an der plöss mit kunst |vnd arbait mit dem ort |oder sich auf die ringen als hernach geschriben stet |vnd wenn er sticht so spring auf ein seittñ aus dem sper ~

Das Ist der text

Wiltu vor stechen
mit zucken ler wer prechen

|Glosa merck das ist |Ist das du stichst felst |vnd in nicht hast getroffen das Im schädlich seÿ |vnd frum dir pringen mag |So zuck dein sper |vnd stich wider |vnd wart In auf sein leip mit