Wiktenauer logo.png

Page:MS Dresd.C.93 009r.png

From Wiktenauer
Jump to: navigation, search
This page contains changes which are not marked for translation.

This page has been proofread, but needs to be validated.

Inn den Fechtschulen · vnnd auf den Kampffplatzen · zu Ro°ß vnnd Fueß sich vbten · vnnd welcher das po°sst darInnen thete · der wurd dann mit ainem Krantz auß Ölpaumen gemacht · verert · des beÿ Inen das höchst lob were · Als solches der Kunig gehört · hat er abermaln sich zu seinnen Hauptleuten gewenndt · vnnd gesagt · O Demarathe Demarathe · ( · vermaint den · welcher In wider die Griechen · zu kriegen angehetzt hette · ) auf was Männer hastu vns angeraitzt zu kriegen · die nicht vmb guet vnnd geelt · sonnder vmb Mannliche Eer vnnd tugend : Ire Kampff · vnnd Ritterspil treiben vnnd vben vnnd hat sich hoch beclagt · das er sich wider solche Redliche Leut zubekriegen auf gelainet hette · Er hat auch nach vilen schlachten zu wasser vnnd Lannd · mit Inen gethan · angeschafft · allerding mit grossem verlust seines volcks · Ja · auch mit schannden · widervmb auß dem Lannd Grecia · weichen vnnd ziehen miessen · Diser vnnd dergleichen Eerlichen thaten · so auß der Ritterlichen übung des Fechtens · entspringen vnnd hergeflossen · weren noch vil · baides beÿ den Griechen vnnd Römerern furganngen vnnd beschehen · zuerzelen · es will mir sein aber zuuil werden Vnnd derhalben auf das der Leser nicht verdrossen werde · solches vnnderlassen ·

Wiewol ich aber dise Vorred geren hiemit beschliessen wollte / so kan ich mich · allen Redlichen vnnd guethertzigen Fechtern zu eern · mit nichten enthallten · sonder · mich ainner Eerlichen verthedigung etlicher vnhoflicher anrede · mit abgleichung der alten vnd Jetzigen Newen Fechtern gewonhait · art vnnd gepreuchen · beschließlich zu hanndlen vnderfahen ·