Wiktenauer logo.png

Page:MS Germ.Quart.16 51r.jpg

From Wiktenauer
Jump to: navigation, search
This page has been validated.


Merkh daz vierdt stuck nym dein swert fur dich vnd lauf in yn vnd setz dein schilt gut an sein schilt vnd schreitt mit deinem rechten pain vast nach vnd stich vnder deinem denckhen arm Im gegen seiner gerechten seyten Nu merkh den pruch dawider als er dich hat wellen stechen in dein gerechte seyten wirstu des stichs gewar So vall mit deinem swert oben auf sein swert vnd schreit nach mit deinem rechten pain So hastu im den stich abgesetzt vnd stichet In wo du hinwilt darmit hastu im daz stuckh geprochen daz er auff dich. hat wellen thün –