Wiktenauer logo.png

Page:MS M.I.29 035v.jpg

From Wiktenauer
Jump to: navigation, search
This page contains changes which are not marked for translation.

This page has been proofread, but needs to be validated.

wer auff dich bindet
Durch wechseln in schir schnit oder// //findet

|Wiß der durch wechsel ist vil vnd mangerleÿ vnd die magstu triben ausß allen wen heulb gegen den vechtern die do haulben noch dem schwertt vnd nicht zu° den plossen des mans vnd die soltu gar woll lernen triben mit fursichtikeÿtt dz man dir icht an setz die wiell du Im durch wechselst ~

|Itm~ dÿ durch wechseln tribe also wen du mit dem zu vechte~ zu im kümpst so haulb im lang In zu dem kopff haulbt er dan gege~ dir zu dem schwertt vnd nicht zu dem lieb so loß den ortt mit dem haulb vnte~ durch wechseln Ee er an dz schwertt pindt vnd stich im zu der andern site~ wirt er dan des stichs gewar vnd vert mit dem stich schwert dem stich bald noch mit versatzüng so wechschell aber durch zu der andern site~ vnd dz tribe alwege~ wen er dir noch dem schwertt fertt mit der versatzüng zu beyde~ site~ ~  

|Itm~ aber ein durch wechseln

wen du mit dem zu vechte~ zu Im kümpst so setz den linckñ fus vor vnd halt im den lange~ ortt gegen dem gesichtt heut er dir dan von oben oder von vnten zü dem schwertt vnd wil dir dz hinweg schlage~ oder do von winde~ loß den ort vntersich sincken vnd stich zu der andern site~ vnd thu°n dz gege~ allen heulben  ~ ~