Wiktenauer logo.png

Page:MS M.I.29 050v.jpg

From Wiktenauer
Jump to navigation Jump to search
This page contains changes which are not marked for translation.

This page has been proofread, but needs to be validated.

die vier zinnen[1]

die vier zinnen kuenstlich brechen
Oben duplier / Vnten gantz muettier


|Hie sagett der meinster von eyner ernstlichen Inhaulbüng als von den zynnen wie du dich regchen soltt vnd saget der meinster hie von dem dupliren ~

|Item daß düpliren mach also wan er dir oben zue haulbett von siner achsell So hauch von diner rechten achsell mit im glich starck zu dem kopff versetz er dan den haulb mit sterck So wind daß gehultz vntter den rechten arm vnd far balde vff mit dem arm vnd schlag in dan mit der langen schniden hinder sin messers klingen vff den kopff

|Item Hie saget der meinster von dem mutiren vnd tribe also wan du von diner rechten achsell oben In starck haulbest versetz er dan vnd ist wiech im messer So wende vff din lincken siten vff sin messer vnd far do mit woll vff mit den armen vnd heng im den ort oben vber sin messer vnd far do mit dem arm vber sin messer vnd stich im zue der andern zynnen ~

Sequitur weck uff behende

Weck vff behend
Den ortt zu gesicht wind
Wer mit schritten wol wecket
Vil haulb er sere strecket

Hie saget der meinster von eymen haupt stueck vnd von

  1. Followed by two completely illegible half lines