Wiktenauer logo.png

Page:MS M.I.29 065r.jpg

From Wiktenauer
Jump to navigation Jump to search
This page contains changes which are not marked for translation.

This page has been proofread, but needs to be validated.

din messer hat gebünden helt er dan am messer sin ortt nicht gegen dem gesichtt oder bloß dines libes vnd lest den ortt nebent sich besitz vß gon vff eyn syten So wechsel im frelichen durch plibet er aber mit dem ortt gegen dem antluetz oder gegen den ploßen |So wechsell im nicht durch sünder plyb im messer vnd arbeytt im do mit zu der nesten ploß |So mag er dir nit noch reÿßer oder an setzen etc

Sequitur wiltu linck lanck vntter haulben

Wiltu linck lang vnter haulben
durch wechsel soltu dich freulben

|Hie leret der meinster durch wechsell man sol im messer vß langen geradnen vnter haulben von beiden siten zu vor vß von der lincken siten dz der recht fus fur ste vol ge zu im in vntter haulben vnd der linck dem rechten noch volget also dz die fus in schritten zu samen kümen vnd haulb die heulb vß gestrackten arm lanckg in So du dan im zu vechten zu im kümest |So thun glich als du im den ortt in wollest schissen zu siner rechten siten zu dem gesicht Indes wechsches vntten durch