Wiktenauer logo.png

Page:MS M.I.29 109v.jpg

From Wiktenauer
Jump to navigation Jump to search
This page contains changes which are not marked for translation.

This page has been proofread, but needs to be validated.

Gewoppent ort ze prust wend

|Hie sagt der meinster von eynen stueck vnd spricht der klotz mit siner etc Daß soltu also verstan wind im gerad vff sin messer vnd wartt wan er mit der krume wil haulben zu diner l/ siten wan mit dem lincken fus soltu versten die wiell er dir dan haulbt zu diner lincken siten Indes fal zu gewoppent hant vnd schrit mit dinem rechten fus wol vff sin rechten fus vnd stos im mit dem gehultz des messers zu sinem rechten oren Indes zuck mit gewoppenter hant den ort gegen siner lincken siten besitz ab vnd setz im den ortt in die prust versetz er dan so schag indes den schlagenden ort zu dem kopf vssen oder far mit dem gehultz oben vber sin hant vnd mach daß messer nemen

Sequitur gewoppent mit dem klotz

Gewoppent mit dem klotz
zu der brust stos
Gewoppent oder sünst
Versetz recht es git dir luest

|Hie saget der meinster wie du mit dem klotz dz ist mit dem gehultz soltu den man in die brust