Wiktenauer logo.png

Page:MS Var.82 031r.png

From Wiktenauer
Jump to: navigation, search
This page contains changes which are not marked for translation.

This page has been proofread, but needs to be validated.

tzu dem gesicht, oder der brust, vnnd setz im an, so kan er dich vntenn nit erlangenn, vnnd fert er dan von vntenn auff, vnnd versetzet, so pleib mit der lanngenn schneydenn starck auf dem schwert, vnnd arbeit behendiglich tzu der nechstenn bloß.

Item merck wenn du Im starck auf sein schwertt gebundenn hast, schlech[t] er dann aus der versatzung vmb dir tzu der andernn seittenn, so bind aber mit der lanngenn schneydenn, starck auf sein schwert oben tzu dem kopff, vnnd arbeit tzu der bloß als vor, das treib zu beid~ seitten

Lernn absetzenn,
hew stich kunstlich letzen,
wer auf dich stichett,
dein ort triffet vnnd seinen brichett,
Vonn bayden seittenn,
trif alle mal wiltu schreiten.

Merck wenn du mit dem tzufechtenn tzu Im kumbst stelt er sich dann gegenn dir, als wol er dich stechen, So setz deinenn linckenn fus fur, vnnd leg dich gegenn Im in Pflug tzu deiner Rechtenn seittenn, vnnd gib dich bloß mit deiner linckenn, Sticht er dich dann tzu der Ploß, so wind mit deinẽ schwert auff dein lincke seittenn, gegenn seinem stich, die kurtz schneydt, ann sein schwert, vnnd setz damit ab das dein ortt gegenn Im bleib stehenn, vnnd schreitt damit tzu mit dem Rechtenn fus, vnnd stich im