Wiktenauer logo.png

Page:Ringer Kunst (Fabian von Auerswald) 1539.pdf/79

From Wiktenauer
Jump to navigation Jump to search
This page contains changes which are not marked for translation.

This page needs to be proofread.

Die Gabel im Haken.

Mit meinem rechten Schenckel gehee ich auff so hoch ich kan, und wende mich mit meinem Leibe lincks rumher, bleibe oben mit meinem Schenckel stetigs inn der hohe, so fallte ich oben auff in nider.