Wiktenauer logo.png

Page:Cod.10825 159v.png

From Wiktenauer
Jump to: navigation, search
This page contains changes which are not marked for translation.

This page needs to be proofread.

Duae irruptiones unde habitus hostis prosternendi formatur.

Quum in adversariis conspectum hasta athletice regenda concesseris, sinistro pede intro procedes, atque hastam vultus infligito hostis de latere tuo dextro. Verum si adversarius id exceperit, dextrum pedem reducito, atque hastam voluendo per manus si retraxeris mucrone longo caput eius quassato. Sin vero eodem habitu hostis utatur, tum intra manus tuas hasta excipies ictum eius. Interea autem intro procedito pede dextro, atque mucronem hastae anteriorem versus visum eius impellito. Avertente id adversario, rotando circumflectes tuam per eius hastam, insequutus sinistro pede, dextrum hostis latus mucrone posterioris pungito. Idem vero si is conabitur, impulsum excipies, et contra adversarium pede dextro si processeris, mucrone posteriori faciem eius adpetito. Si autem consimili ratione te adgressus fuerit, impetum hostis excipere non cessabis, dextroque introgreditor ad hostem, atque in habitu aversionis mucronem hastae tuae anteriorem collo eius adiungito, et dextrum pedem pedis sinistri adversariis popliti si inieceris, superne propuleris, inferne autem adtraxeris, adversarium prosternes.

Zway ein brechen darauß ein wurff geet.

Item wenn du mit dem zufechten zu dem mann kombst, So trit mit dainem linggen schenkel hinain, und stoß Im mit dainer stangen nach sainem gesicht von dainer rechten seiten, Versetzt er dir daz, so setz dainen rechten schenkel zurugk, und laß dain stangen durch dain hand schiessen, und schlag In mit dem lang ort zu sainem haubt schlacht er dir also nach dainem haubt, Soversetz Im daz zwischen dainen henden in dain stangen, In daz tritt mit dainem rechten schenkel hinain, und stoß zu mit dainem vorderen ort nach sainem gesicht, Setzt er dir daz ab, so wechsel durch an sainer stangen, volg mit dem linggen fuß hinnach, und stoß Im mit dainem hindern ort nach sainer rechten seiten, Stoßt er dir also nach dainer rechten saiten, so versetz Im daz, und trit mit dainem rechten schenkel zu Im hinain, Indes stoß Im mit dainem hinderen ort zu sainem gesicht, Stost er dir also nach dainem gesicht, So versetz Im daz, trit mit dainem rechten schenkel zu Im hinain, und in dem absetzen fall Im mit dainem vorderen ort an sainen hals, und mit dainem rechten fuß hinder sainen lingken in den hagg, truck oben von dir, und zuch unden zu dir, so felt er zurugk.