Wiktenauer logo.png

Page:Cod.10825 213r.png

From Wiktenauer
Jump to: navigation, search
This page contains changes which are not marked for translation.

This transcription is incomplete, or there was a problem when proofreading this page.

Ein wurff im Tolchenn

Item steest du mit deinem rechten füß vor, und hast dich mit dem leib undersich in die wag stelt, und legt dein lingken arm uber deinen rechten arm, Creutzweis vor deiner brust. haltst Im [Inn] der Scher, den Tolchen in der rechten hand beim hefft, den ort ubersich gewandt, ligt er dann also mit getreckten armen in der undern wag, und du also mit deinem rechten fuß vorsteest, und haltst dein tolchen in der rechten hand beim hefft, den daumen ob dem knopff also in der hoh uber dein kopf auff, so trit mit deinem rechten schenckel zu Im hinein, und sich [stich] In von oben ab nach seinem gesicht oder der prust zu, sticht er dir also zu, und du mit geschrenckten armen also in der undern wag steest, so gee mitt deiner lingken hand auf seinen rechten arm entgegen, und faß In wol beim elebogen, und trit damit mit deinen lingken schenckel auswendig fur seinen rechten, und stich Im damitt mitt deinem tolchen wol auswendig under seiner kniebuge hindurch, und heb damit mitt dem arm wol übersich, und mit der lingken, schub oben sein rechten wol von dir, so muß er zurugkfallen, dann er ist oben und unden gesperrt, und in die schweer [schwere] bracht.