Wiktenauer logo.png

Page:MS Germ.Quart.2020 001r.jpg

From Wiktenauer
Jump to: navigation, search
This page contains changes which are not marked for translation.

This page has been proofread, but needs to be validated.

Ein gemeyne ler des lanngen Schwertz

Wildu kunst schauen,
Sich linck gen und recht mit hawen,
Und linck mit rechtenn,
Ist das du starck gerest vechten;
Wer nach get hauen,
der darff sich kunst wenig frauen,
Hau nahent was du wilt,
kain wechsler kumpt an deinen schilt,
Zu kopff, zu leib,
die zeczt nicht vermeid,
Mit gantzem leib,
ficht, was du starck gerest treyben:
Hör was da schlecht ist,
Ficht nicht oben linck, So du recht pist,
Und ob du linck pist,
Im rechten auch sere hinckest;
Vor und nach, die zwei ding,
Seind aller ding ein ursprunck.
Schwech und sterck,
Inn des das wort donnt mit merck,
So magstu lernen /
Mit kunst arbaiten und veren;
Erschrickstu