Wiktenauer logo.png

Page:MS Germ.Quart.2020 013v.jpg

From Wiktenauer
Jump to: navigation, search
This page contains changes which are not marked for translation.

This page has been proofread, but needs to be validated.

Text einer ler aus dem Zornhaw

Das eben merck,
haw stich leger waich oder hert
Inndes, var und nach,
anhurt dem krig sey nit gach

Glosa Wenn er dir mit einem hau, oder mit einem stich, oder sunst an dein schwert gepinden hat, so soltu dir mit den windenn nit zu goch lassen sein, es sey dan du dar vor eben merckest wen ain schwert ann das ander glitzt, ob er im pand waich oder hert ist, und wen du das empfundn hast, erst so arbeit Inndes mit den windenn, nach der waich, und nach derr hert, alweg zu der negstn plos, als dir hernach in den stuckn verklort und ausgericht wirt

Text des Kriegs

Was der Krig rempt
oben, niden wirt er beschempt