Wiktenauer logo.png

Page:MS Germ.Quart.2020 042v.jpg

From Wiktenauer
Jump to: navigation, search
This page contains changes which are not marked for translation.

This page has been proofread, but needs to be validated.

Text von vir ansetzn

Setz an vir enden
pleib darauf lere wiltu enden

Glosa Es sein vier ansetzen die gehorenn zu dem ernst die soltu treiben wan du einen pald schlahn wild odr letzn die treib also wen du mit dem zufechten zu im kumpst so leg dich mit dem schwert in die hut des Ochsn oder des pflugs wil er dir denn obenn einhauen oder undn zustechn So merck die weill er sein schwert aufhebt und wil schlahen oder undn zu im zeucht unnd wil dich stechn so kum du vor und scheus im den langenn ort ein zur nechsten plos ee wan er denn hau oder stich vorpringt unnd wart ob du im mogst ansetzn Des geleichenn thu auch wenn er dir mit underhauenn zu haut, so scheus im denn ort ein ee wan er mit dem hau undenn auf kunpt unnd das treib zu peiden seitn Wirt er dan des ansetzens gwar so pleib mit deinem schwert an dem seinen Und arbeit im behentlich zur negstn plos